Sichere Bezahlung
Versandkostenfrei ab 49€
Günstige Versandkosten nur 3,90€

TABAK

Shisha Tabak im Aladin Shisha Shop kaufen

In unserem Onlineshop findest du eine riesen Auswahl an Shishas Tabak namhafter Marken & mehr als 100 Geschmacksrichtungen, wir beraten dich gerne beim Kauf des richtigen Shisha Tabak für dich.
Shisha Tabak besteht im Grunde aus den nachfolgenden Komponenten: aus dem Tabak als Grundlage, die Aromen für den intensiven Geschmack und die Molasse bzw. Zuckersirup als Aromaträger und für den Geschmack.

Mehr lesen >>

Artikel 1 - 24 von 597


Artikel 1 - 24 von 597

Der Shishatabak

Shishatabak (Wasserpfeifentabak) ist ein feuchter, meist aromatisierter Tabak, welcher zum Rauchen in einer Wasserpfeife (Shisha) bestimmt ist.

Shishatabak besteht aus einer Mischung aus Tabak, Aromen, Molasse und Glycerin. Er wird im Tabakkopf der Wasserpfeife mithilfe von Shishakohle erhitzt und somit verdampft, welcher dann durch den Shisharaucher inhaliert wird. Shishatabak ist in seiner Art nicht mit normalem Pfeifen- oder Zigarettentabak zu vergleichen. Zwar hat er als Grundtabak oft die gleichen Tabaksorten, jedoch entsteht durch die Vermischung mit der Molasse eine leicht klebrige Masse. Normaler Shishatabak hat ein sehr hohen Feuchtigkeitsgehalt. Aufgrund gesetzlicher Regelungen wurde in Deutschland nur der Verkauf von Shishatabak mit maximal 5 % Feuchtigkeit erlaubt, weshalb viele Raucher den deutschen Shishatabak mit Molasse nachfeuchten. Dies liegt daran, dass Shishatabak unter die Regelung zum Pfeifentabak fällt. Diese sollte ursprünglich dafür sorgen, dass die Pfeifenraucher auch wirklich die Menge an Tabak erhalten, welche auf der Steuermarke aufgeführt ist und das Gewicht des Tabaks durch Feuchtigkeit nicht unnötig erhöht wird. Jedoch wurde das Gesetz mit dem reduziertem Feuchtigkeitsgehalt für Shisha Tabak am 01.05.2016 wieder aufgehoben.

Wie wird Shishatabak hergestellt?

In der industriellen Produktion wird der Grundtabak in großen Mischmaschinen mit den Aromen und Molasse vermischt. Der Grundtabak ist der gleiche wie bei Zigaretten und Zigarren. Der verwendete Tabak bestimmt auch den Nikotingehalt des Wasserpfeifentabaks. So bevorzugt man für einen milden Shishatabak helle Virginiasorten, aber für einen normalen eher Burley-Tabak. Oftmals werden aber auch unterschiedliche Sorten für die vom Hersteller gewünschten Mischungen verwendet.

Die Molasse ist in der Regel ein Zuckerrohrsirup, da reiner Honig oftmals zu teuer für die Herstellung wäre. Die Melasse wird dann mit Glycerin gemischt, welches für eine gute Rauchentwicklung sorgt. Zum Schluss kommen dann noch Aromen hinzu, je nach Qualität des Shishatabaks werden die Aromen aus Früchten extrahiert oder durch chemische Verfahren hergestellt. Jeder Hersteller hat seine eigene streng geheime Mixtur. Das Mischungsverhältnis und die verwendeten Aromen entscheiden über den Geschmack des Shisha Tabaks.

Nachdem alle Zutaten vermischt wurden und durchgezogen sind, wird der Tabak nur noch in die entsprechenden Behältnisse verpackt.

Shisha Tabak – Was gibt es für eine Auswahl und welchen soll ich kaufen?

Der Shisha Markt wächst stetig und so fällt es selbst einem Shisha Profi immer schwerer sich für den richtigen Tabak zu entscheiden. Niemand hätte sich vor einigen Jahren vorstellen können, dass der Shisha Markt tatsächlich so boomt, sich extrem gut etabliert und breit macht. Im Mai 2020 fürchteten sich viele Wasserpfeifen Fans vor einem Shisha Aus, da die neue TPD2 Norm viele enthaltene Stoffe verboten hat. Einige Hersteller verwenden jetzt eine Molasse zu ihrem Tabak, andere Produzenten verzichten sogar gänzlich auf die untersagten Aromen. Shisha Tabak enthält im Grunde genommen immer die gleichen Komponenten, also hochwertigen Rohtabak als Basis, der mit Molasse und Glycerin versetzt ist. Er ist deutlich feuchter als Zigaretten-, Zigarren- oder Pfeifentabak und wird anders als bei den eben genannten Tabakarten mithilfe von Shishakohle erhitzt und verdampft.

Der für die Wasserpfeife geeignete Rohtabak, ist der gleiche wie bei Zigaretten und Zigarren, was den Nikotingehalt des fertigen Pfeifentabaks beeinflusst. Möchte man einen etwas milderen und helleren Tabak herstellen, wird der edle Virginia Tabak bevorzugt verwendet. Für stärkere und dunklere Tabaksorten verwenden die Produzenten unter anderem Badisch-Geudertheimer Tabak. Selbstverständlich können auch dunkle und helle Tabaksorten gemischt werden und somit eine für den Hersteller perfekte Mischung zu erhalten. Nach der Zusammensetzung des Rohtabaks, wird dieser mit Molasse und Glycerin vermischt. Molasse ist in der Regel ein Zuckersirup , da reiner Honig zu teuer für die Herstellung wäre. Dieser Schritt ist wichtig um im Nachhinein eine gute Rauchentwicklung zu haben und dichte Rauchwolken auspusten zu können. Anschließend werden abhängig von der Qualität, Aromen aus Früchten extrahiert oder durch chemische Verfahren hergestellt, welche über den Geschmack entscheiden.

Neben den nikotinhaltigen Wasserpfeifen Tabak, haben sich in den letzten Jahren unterschiedliche Formen von nikotinfreien Tabak und Rauchsteinen auf dem Markt etabliert. Bei der Herstellung des nikotinfreien Pfeifentabaks wird anstatt des Rohtabaks, Zuckerrohr verwendet. Die Rauchsteine bestehen meist aus porösem Steinmaterial, welches in Molasse eingelegt ist. Die Steine geben die Flüssigkeit beim Erhitzen ab und verdampfen. Nach dem Rauchen können diese einfach abgewaschen werden und beim nächsten Mal wiederverwendet werden.

Die Sonderformen des Shishatabaks

Eine Sonderform bildet der nikotinfreie Wasserpfeifentabak. Bei der Produktion wird anstatt des Grundtabaks Zuckerrohr verwendet. Die restlichen Bestandsteile sind identisch wie bei Tabak.

In den letzten Jahren haben sich unterschiedliche Dampfsteinen und Dampfpasten auf dem Markt etabliert. Bei den Dampfsteinen handelt es sich meist um Mineralsteine, welche die Molasse aufnehmen und beim Erhitzen wieder abgeben. Die Dampfsteine können nach dem Rauchen ausgewaschen und dann wiederverwendet werden. Hierzu werden spezielle Molassen wie BIGG Molasse verwendet.

Einige Shisharaucher stellen inzwischen ihren Shishatabak auch selbst her. Im Handel gibt es fertigen Rohtabak, welcher dann mit der gewünschten Molasse angefeuchtet wird. Dieser muss dann noch mehrere Tage ziehen, bis er rauchfertig ist.

Hier im Aladin Shisha Shop findest Du eine breite Auswahl verschiedener und besonderer Tabak Sorten von namhaften Marken. Wie zum Beispiel Adalya Tabak, Argileh Tabak, Babos Tabak, Hookain Tabak, 187 Strassenbande oder NameLess Tabak. Wir verkaufen nur Tabak, hinter dem wir auch 100 % stehen. Daher garantieren wir nur die höchste Qualität zu fairen Preisen.

Lass Dich von den außergewöhnlichen Shisha Tabak Neuheiten beeindrucken und probiere stets neue Geschmacksrichtungen aus. Wir empfehlen Dir fruchtig-frische Sorten von Al Massiva Tabak. Der Tabak begeistert Shisha Raucher mit seinem puren exotischen Rauchgenuss und schmeckt nach sommerlichen Früchten. Diese Produzenten zählen zu den Dauerbrennern in unserem Sortiment. Ebenfalls etwas ganz Besonderes sind die Sorten von Aqua Mentha oder Savu Tabak dank ihrer Intensität. Auch die Klassiker von Al Fakher oder Mazaya Tabak bieten Dir die beliebtesten Geschmäcker wie Doppelapfel, Traube-Minze oder Zitrone-Minze an.

Falls Du die Sorten von Kismet oder Must-have Tobacco noch nicht kennst, werden diese Dir definitiv ein neues Raucherlebnis ermöglichen. Aber auch Marken wie Holster begeistern mit ihren beliebten Sorten !ce-Kaktus, Grp 2.0 und QuwiPunch.

Allerdings überzeugen viele weitere Hersteller in unserem Shisha Shop wie zum Beispiel; Zomo Tabak, True Passion Tabak, Banger Tabak, Revoshi, Chillma Tabak, 7 Days Tabak und O’S Tobacco, mit ihrer Sortenauswahl.