Sichere Bezahlung
Versandkostenfrei ab 49€
Günstige Versandkosten nur 3,90€

Finde die perfekte Shisha für dich - und dein Budget

Aladin Online e.K.
2022-09-14 09:19:00 / Shishas
Finde die perfekte Shisha für dich - und dein Budget - Wieviel solltest du für eine Shisha ausgeben?

Wieviel kostet eine Shisha und wie finde ich die passende für mich?


    1. Wieviel kostet eine gute Shisha?
        1.1. Nur die Größe zählt
        1.2. Material & Verarbeitung
        1.3. Funktionen & Anpassbarkeit  
        1.4. Lieferumfang & essenzielles Zubehör

    2. Wie finde ich die passende Shisha für mich?
        2.1. Budget
        2.2. Bowl Anschluss
        2.3. Durchzug & Rauchverhalten
        2.4. Prioritäten

    3. Für jeden was dabei – unsere Empfehlungen
        3.1. Shishas unter 100€ - Aladin MVP 470/480, Aladin MVP 360, Aladin Alux Admiral
        3.2. Shishas unter 150€ - MVP 670, Epox 360, Epox 425, Breeze Two
        3.3. Shishas unter 200€ - Steamulation Xpansion Mini, Moze Varity Lounge, Vyro Spectre
        3.4. Shishas über 200€ - Steamulation Pro X III, Aeon Edition 4 Lounge, Steamulation Pro X Mini/Prime Pro X
        3.5. Travel Shishas – Vyro One, Aladin 2Go


Wieviel kostet eine Shisha und wie finde ich die passende für mich?

Das Thema Shisha hat innerhalb der letzten Jahre an Beliebtheit zugenommen, wodurch es bei vielen Menschen zu einem festen Bestandteil ihrer Freizeit geworden ist.
Du wirst es sicherlich kennen – eine leckere Shisha nach einem harten Arbeitstag, um dem Alltag kurzeitig zu entfliehen oder mit Freunden in einer geselligen Runde.

Natürlich haben auch Shisha Bars einen großen Anteil zu der aktuellen Bekanntheit beigetragen. Da der regelmäßige Besuch einer Shisha Lounge jedoch auf Dauer kostspielig ist oder man einfach auch mal zu Hause einen entspannten Kopf rauchen möchte, entscheiden sich immer mehr Menschen dazu, sich eine eigene Shisha zuzulegen.

Zwei Kernfragen bei der Anschaffung sind: „Wieviel muss ich für eine gute Shisha ausgeben?“ und „Welche Shisha passt zu mir?


1. Wieviel kostet eine gute Shisha?

Wasserpfeifen gibt es mittlerweile in den verschiedensten Formen, Materialen und auch Preiskategorien.
Bei deinem Kiosk um die Ecke findest du vielleicht sogar schon eine Shisha für 5€, wo hingegen die teuerste Shisha der Welt, die Bugatti-Shisha von Desvall, bei 90.000€ liegt. Beides sind jedoch keine Richtwerte und auch von den „billigen“ Kioskpfeifen würden wir dir eher abraten.

Bei der Preisbildung einer Shisha spielen verschiedene Faktoren eine Rolle. Darunter zählen unter anderem das Material und die Verarbeitung sowie das Produktionsland. Zudem sind Funktionen und der Lieferumfang ebenfalls mit einzubeziehen. Aus diesem Grund lässt sich kein pauschaler Preis nennen.


1.1. Nur die Größe zählt?!

Bevor wir zu den einzelnen Faktoren kommen, sollte ein großer Mythos der Shisha Szene aus der Welt geschafft werden: „Eine große Shisha raucht besser als eine kleine Shisha“.
Diese Aussage ist falsch.

Die Rauchentwicklung und damit auch die Menge des Rauches sind allein abhängig vom Kopf Setup.
Darunter fallen Kopf, Tabak, Aufsatz sowie die Kohle, welche benutzt wird.
Somit ist die Größe nicht entscheidend, sondern der Kopf.

 Epox 360 Aladin Shisha MVP 670

1.2. Material & Verarbeitung der Shisha

Das Material und die Verarbeitung einer Shisha sind aus objektiver Sichtweise die wichtigsten Punkte beim Kauf.
Das verwendete Material bedingt die Langlebigkeit der Shisha und hat unter anderem Einfluss auf die Reinigung.
Eine schlecht verarbeitete Shisha wiederrum könnte bspw. durch unsauber gedrehte Gewinde undicht sein und wäre damit un(b)rauchbar.

Was solltest du also beachten?

Die gängigsten Materialen bei Wasserpfeifen sind Edelstahl, (eloxiertes) Aluminium, POM (=Polyoxymethylene) und Messing.

V2A Edelstahl gilt als hochwertigstes Material bei einer Shisha.

Es impliziert eine sehr hohe Langlebigkeit, da das Material rostfrei ist und auch nach jahrelanger Benutzung noch verwendet werden kann. Gleichzeitig ist die Reinigung des Materials ebenso einfach wie unbedenklich. Theoretisch könnte man die Bauteile sogar in der Spülmaschine reinigen. Schneller geht es jedoch mit Hand. Zudem bietet Edelstahl einen hochwertigen Look und Haptik.

Edelstahl Shishas

Aluminium ist ein günstigeres Material, wodurch auch die Shisha als Endprodukt günstiger ist

Gegenüber von Edelstahl wäre die Langlebigkeit zu bemängeln. Aluminium ist deutlich anfälliger für Korrosionen und Rostbildung, weshalb auch bei der Reinigung genauer aufgepasst werden muss.  Look und Haptik sind ebenfalls nicht so hochwertig, wie es bei Edelstahl der Fall ist, wobei hier am Ende der persönliche Geschmack entscheidend ist.
Aluminiumpfeifen sollten jedoch nicht per se gemieden werden. In der Regel handelt es sich bei den meisten Modellen um eloxiertes Aluminium, was das Material schützt und die Korrosionsbeständigkeit erhöht. Dadurch kann die Langlebigkeit der Pfeife gesteigert werden.
Trotzdem ist eloxiertes Aluminium nicht gleichzusetzten mit Edelstahl, bietet allerdings eine gute und kostengünstige Alternative.

 Zudem gibt es auch eine große Anzahl von „Hybriden“ auf dem Shisha Markt.

Es handelt sich dabei in den meisten Fällen um ein Aluminiumgehäuse mit einem Innenleben aus Edelstahl.
Grund dafür ist, den Vorteil aus beiden Materialien nutzen zu können. Zum einen sind die anfälligsten Stellen für Korrosionen (Tauchrohr & Rauchsäule) aus Edelstahl, um eine hohe Langlebigkeit zu garantieren. Zum anderen ist die Verkleidung aus dem kostengünstigeren (eloxierten) Aluminium, um einen niedrigeren Verkaufspreis garantieren zu können.

Shisha aus Aluminiumgehäuse mit einem Innenleben aus Edelstahl

Polyoxymethlene (POM) ist ein thermoplastischer Kunststoff und wird häufig als „hochwertiges Plastik“ bezeichnet.

Durch die Beliebtheit von russischen Herstellern, wie z.B. Doosha oder Union, erfreute sich das Material auch in Deutschland einer steigenden Relevanz.
POM wird in den meisten Fällen für die Shisha Base benutzt. Teilweise findet es auch Verwendung bei Schlauchanschlüssen und Teilen der Rauchsäule. Grundlegend wird das Material mit Edelstahl, Aluminium, Epoxidharz oder anderen Materialien kombiniert. Eine Shisha aus reinem Kunststoff gibt es nicht.
Bei Wasserpfeifen aus POM solltest du primär auf die Gewinde achten.
Wenn die Gewinde für die Rauchsäule und/oder Tauchrohr im Kunststoff eingelassen sind, können diese leichter überdrehen und bieten im Vergleich keine hohe Langlebigkeit.
Viele Modelle besitzen allerdings eingelassene Gewinde aus Edelstahl, bei denen man keine Bedenken haben muss.

POM Shisha

Messing wird primär bei traditionellen Wasserpfeifen verwendet, da sich das Material sehr leicht bearbeiten lässt und somit aufwendige Verzierungen leichter in die Shisha integriert werden können.

Außerdem wird angenommen, dass Messing den Geschmack von Tabak leichter annimmt als andere Materialien, was jedoch als sehr umstritten gilt.
Es bietet auf jeden Fall einen einzigartigen Look und charakterisiert die Ursprungsgeschichte der Wasserpfeife.
Der größte Nachteil an Messing ist die Reinigung bzw. Pflege des Materials.
Du musst nicht nur gründlich putzen, sondern solltest deine Shisha auch regelmäßig polieren, da sie ansonsten ihren Glanz verliert und dreckig wirkt.

Neben den genannten Materialien gibt es noch weitere, wie Glas, Holz oder Carbon. Diese sind jedoch weitaus seltener oder werden nur als kosmetische Komponente genutzt, weswegen wir auf diese nicht näher eingehen.

Wenn die Verarbeitung der Shisha nicht stimmt, hilft auch das beste Material nicht mehr weiter.
Grundregel Nummer 1: Die Shisha muss dicht sein!
In der heutigen Zeit kannst du jedoch davon ausgehen, dass so gut wie jede Shisha dicht ist und einen gewissen Qualitätsstandard mitbringt.
Allerdings musst du damit rechnen, dass die Verarbeitung bei einer High Class „made in Germany“ Shisha einem anderen Standard entspricht als Wasserpfeifen im niedrigeren Preissegment.


1.3. Funktionen & Anpassbarkeit

Die Funktionen und Anpassbarkeit der Shisha haben innerhalb der letzten Jahre rasant an Relevanz zugenommen. Dadurch gibt es mittlerweile verschiedene Lösungen deine Shisha nach eigenen Wünschen anzupassen, wie bspw. durch Sleeves für die Rauchsäule.
Während die Individualisierungsmöglichkeiten eher eine kosmetische Komponente darstellen und durch Zubehör extra hinzugekauft werden können, sind die Funktionen der Shisha im Preis inbegriffen.

Vor allem die Variabilität von verschiedenen Blow-Offs (Ausblasmöglichkeiten des Rauches) ist exponentiell angestiegen.
Während noch vor 3 Jahren jede Shisha einen einzigen Blow-Off hatte, gibt es heute bis zu 32 verschiedenen Möglichkeiten.
In den meisten Fällen kann man die Blow-Off Varianten durch mitgeliefertes Zubehör beim Vorbereiten der Pfeife umbauen. Vereinzelt gibt es auch Modelle, bei denen man die Ausblasmöglichkeiten während der Rauchsession umstellen kann.

Shishas mit mehreren Blow Off Varianten

Ein Feature, welches frühzeitig bei vielem Herstellern Einzug gefunden hat ist das Closed Chamber System, oder auch geschlossenes Kammersystem.
Es bietet die Möglichkeit den alten, abgestandenen Rauch in der Bowl vollständig mit einem Stoß auszupusten.

Ebenfalls weit verbreitet und nicht mehr wegzudenken ist die Verbindung durch Schliffanschlüsse bzw. den Normschliff.
Dadurch können Einzelteile einfach verbunden werden und dichten perfekt ab.
Am häufigsten findet er Verwendung bei Schlauchanschlüssen und unterhalb des Kohletellers.
Grund dafür ist, dass der Schlauch aufgrund der Handlichkeit der Teil der Shisha ist, welcher am häufigsten abgenommen wird.
Der Schliff am Kohleteller bietet sogar mehrere Vorteile.
Zum einen lässt sich zwischen Rauchsäule und Kohleteller perfekt ein Molassefänger einsetzen, welche die herunterlaufende Molasse des Kopfes auffängt und somit das Putzen erleichtert. Zum anderen kann der Teller inklusive Kopf einfach zum sauber machen einzeln abgenommen werden, ohne die komplette Shisha tragen zu müssen.

Schliffanschlüsse bzw. den Normschliff Shishas

Auch der Diffusor gehört heutzutage zum Standard vieler Wasserpfeifen.

Man könnte ihn als Schalldämpfer oder „Nicht Stören Knopf“ für deine Shisha beschreiben.
Er sitzt am unteren Ende des Tauchrohrs, welches sich im Wasser befindet, und verkleinert die Bildung der Wasserblasen. Dadurch wird das blubbernde Geräusch minimiert und verändert das Rauchverhalten der Shisha.
Diffusoren unterscheiden sich auch untereinander in Form und Funktion.
Grundlegend unterscheidet man zwischen offenem und geschlossenem Diffusor.
Der geschlossene Diffusor bringt gleichermaßen Vor- und Nachteil mit sich.
Da er lediglich kleine Löcher besitzt und nach unten keine Öffnung, wie der offene Diffusor, besitzt können Tabakblätter aufgefangen werden und verhindern ein unschönes Bild in der Bowl. Bei einer großen Menge an Tabakblättern (vor allem bei Overpack Setups der Fall) kann der Diffusor dadurch verstopfen und du hast keinen Durchzug mehr.
Bezüglich der Funktion ist vor allem die stufenweise Einstellung des Diffusors zu nennen. Durch Umstellen kann der Lautstärkepegel und Rauchverhalten individuell geregelt werden.

Shishas mit Diffusor

Neben den gängigen Funktionen gibt es vereinzelt noch einige mehr, die in den meisten Fällen allerdings extra gekauft werden müssen (z.B. Invert Rauchsäule von Aeon) oder sogar geschützt/patentiert sind (z.B. SteamClick 360 von Steamulation).

An Anpassungsmöglichkeiten sind bei deiner Shisha keine Grenzen gesetzt.

Die meisten Hersteller bieten dir mittlerweile die Möglichkeit deine Shisha nach deinen Wunschvorstellungen zusammenzustellen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Kohleteller, Rauchsäulenelemente oder Bowls (Shisha Glas).
Rauchsäulenelemente und Bowls sind allerdings die beliebtesten Elemente, um seiner Shisha einen eigenen Look zu verpassen.

Unter Rauchsäulenelemente fallen unter anderem Verlängerung der Rauchsäule oder auch Molassefänger.
Vor allem aber zählen Sleeves dazu, die über die Rauchsäule gezogen werden. Dadurch entsteht schnell und einfach ein ganz neuer Anblick der Shisha.

Shisha Sleeves

Bowls wurden früher hauptsächlich als Ersatzglas gebraucht.

Heutzutage stellen sie vielmehr ein optisches Highlight dar.
Vor allem durch den Hype der Steck Shishas ist die Individualisierung der Bowls deutlich angestiegen, da jede Steck Shisha auf jede Steck Bowl passt.

1.4. Lieferumfang & essenzielles Zubehör

Was du beim Kauf deiner Shisha auf jeden Fall beachten solltest ist der Lieferumfang und das Zubehör, was du benötigst, um eine angenehme Rauchsession zu starten.
Der Lieferumfang ist von Shisha zu Shisha unterschiedlich.
Manche kommen ohne jegliches Zubehör oder nur mit der Bowl.
Bei vielen Modellen ist dazu ein Schlauch und ein Mundstück beigelegt und einige wenige Modelle kommen sogar im Komplettset mit zusätzlich einem Kopf, Aufsatz, Zange etc.

Warum es gerade für Anfänger wichtig ist nach dem Lieferumfang abzuwägen?
 
Angenommen du entscheidest dich als erste Shisha für die Vyro – Versa inkl. Steckbowl, weil sie in dein Budget von 100€ passt. Mit dem nötigen Zubehör, um eine Shisha genießen zu können wirst du am Ende bei ca. 200€ gesamt liegen.  
Entscheidest du dich im Gegensatz dazu beispielsweise für eine Aladin MVP 360 für 89,90€ im Komplettset liegst du am Ende bei ca. 145€.

Wie du siehst, solltest du neben dem Verkaufspreis auch den Lieferumfang in Betracht ziehen, um eine gute Preis-Leistung garantieren zu können.
Je nachdem, welches Zubehör du benötigst kann sich der Betrag auch verschieben.

Was ist essenzielles Zubehör?

Damit du an alles denkst, um dir zu Hause eine leckere Shisha vorzubereiten, haben wir dir eine kleine Checkliste vorbereitet:

    • Shisha
    • Bowl
    • Kopf
    • Kopfaufsatz (Heat Management Device)
    • Kopfdichtung
    • Schlauch
    • Mundstück
    • Zange
    • Kohleanzünder
    • Kohle
    • Tabak

 
Jetzt bist du bereit und kannst anhand der gegebenen Faktoren den Preis einer Shisha nachvollziehen.
Wie du gesehen hast, bekommst du auch schon ab 50€ eine solide Shisha aus Aluminium bzw. mit Edelstahl Innenleben. Du könntest dich aber auch für das Premium Produkt „Made in Germany“ für 250€+ entscheiden.
Nun gilt es abzuwägen, welche Shisha am besten zu dir passt.


2. Wie finde ich die passende Shisha für mich?

Die Auswahl einer Shisha basiert nicht nur rein auf Zahlen und Fakten.
Persönliche Präferenzen sowie dein Budget sind ebenso wichtig!
Um dir deine Auswahl zu vereinfachen wollen wir mit dir im Folgenden ausgewählte Punkte ansprechen und dir dadurch weiterhelfen.

 
2.1. Budget für Deine Shisha

Der wichtigste begrenzende Faktor ist dein Budget, was du bereit bist für eine Shisha auszugeben.
Dieses Budget steht oft in Abhängigkeit zu deinem Interesse an der Thematik.

Hast du noch keine Erfahrungen mit Shisha, aber möchtest gerne deine erste eigene zu Hause haben oder rauchst nur gelegentlich, so bietet sich eine etwas günstigere Wasserpfeife an.

Wenn du regelmäßiger rauchst oder gar nach einem Upgrade zu deiner bestehenden Pfeife suchst lohnt sich wahrscheinlich eine Shisha aus dem Premium Segment.


2.2. Bowl Anschluss

Der Bowlanschluss lässt sich seit dem Hype der Steck Shisha ebenfalls als relevanten Faktor in der Entscheidungsfindung herauskristallisieren.
Grundsätzlich lassen sich 2 Arten von Shisha Bowl Anschlüssen unterscheiden.
 Zum einen der klassische Schraubanschluss über ein Gewinde und zum anderen eine Steck Shisha, welche mit Hilfe einer Dichtung auf einer passenden Steckbowl Halt findet.

Bei dem Schraubanschluss sind Shisha und Bowl perfekt aufeinander abgestimmt und bieten dadurch eine hohe Stabilität. In der Regel kannst du diese Wasserpfeifen auch ohne Bedenken an der Rauchsäule nehmen, um sie zu tragen.

Eine Shisha mit Steck Anschluss bietet vor allem die Möglichkeit zur Individualisierung, da so gut wie alle Steckbowls kompatibel sind.
Jedoch solltest du auf jeden Fall vermeiden die Shisha an der Rauchsäule zu nehmen, da die Dichtung bei weitem nicht die Stabilität wie ein Schraubanschluss bietet.

Zudem bieten viele Hersteller mittlerweile Steckbowladapter als extra Zubehör an. Dadurch ist es möglich deine Shisha mit Schraubanschluss auch auf einer Steckbowl zu genießen.

Shisha Steckbowl Adapter


2.3. Durchzug & Rauchverhalten

Der Durchzug sowie das Rauchverhalten sind bei jeder Shisha unterschiedlich ausgeprägt. Bei dem Thema gibt es grundsätzlich kein besser oder schlechter.
Am Ende kommt es ganz auf dich und deinen persönlichen Geschmack an.

Rauchverhalten und Durchzug stehen im Einklang miteinander und lassen sich nicht getrennt betrachten.
Trotz dessen möchten wir kurz auf die Begriffe einzeln eingehen, um die Abhängigkeit im Folgenden aufzeigen zu können.

Der Durchzug beschreibt die aufzuwendende Kraft bei einem Zug an der Shisha.

Neben Verarbeitung und Aufbau der Shisha ist er aber auch bedingt durch dein Kopf Setup!
Bei manchen Wasserpfeifen hast du einen leichten Durchzug und es fühlt sich an wie atmen. Als Beispiel dazu ist die Aeon Edition 4 Lounge zu nennen.
Im Gegensatz dazu stehen vor allem traditionelle Wasserpfeifen (Tradis), die absichtlich einen deutlich schwereren Durchzug haben.

Das Rauchverhalten impliziert dein Erlebnis mit der Shisha.

Darunter zählt das Gefühl beim Rauchen, die Geräuschkulisse wie auch der Widerstand und das Auspusten.
Daran siehst du, dass der Durchzug im Endeffekt ein Unterpunkt des Rauchverhaltens ist. Er wird jedoch in vielen Fällen getrennt betrachtet, da es ein sehr wichtiger Faktor in der Entscheidungsfindung ist.

Beim Rauchverhalten lassen sich 2 Extrema unterscheiden.
Auf der einen Seite hat man das moderne Rauchverhalten und auf der anderen Seite das traditionelle Rauchverhalten.

Das moderne Rauchverhalten ist geprägt durch einen sehr leichten Durchzug und einem leichtem Blow Off.
Außerdem ist die Lautstärke während des Rauchens tendenziell eher gering. Wieder lässt sich hier als Paradebeispiel die Lounge Variate von Aeon nennen.

Aeon Shisha - Edition 4 Lounge

Geprägt durch einen schwergängigen Durchzug, rustikalem rauchen und lautem blubbern ist das traditionelle Rauchverhalten das genaue Gegenteil.
Wie der Name schon verrät, findet man ein solches Rauchverhalten vorrangig bei traditionellen Wasserpfeifen, wie z.B. der Aladin Tradi.

Traditionelle Shishas

Wie immer gilt, es gibt nicht nur schwarz und weiß!

Zwar geht die Tendenz bei vielen Wasserpfeifen hin zu der modernen Ausprägung, allerdings häufig mit charakteristischen Einflüssen des traditionellen Rauchens.
Am Ende bleibt es dir überlassen, für welche Art des Genusses du dich entscheidest.

Wir können dir allerdings den Tipp geben, dass vor allem Anfänger mit einem modernen Rauchverhalten besser zurechtkommen als mit dem traditionellen Rauchen.

2.4. Prioritäten beim Shisha kauf

Am Ende ist die Kaufentscheidung eine rein subjektive. Manchmal will man auch nicht das kaufen, was vielleicht schlauer ist, sondern das, worauf man Lust hat!
Es sollte jedoch trotzdem nicht überteuert sein und sich im Rahmen halten?

Das Beste für wenig Geld!
Was sinnvoll und gut ist liegt vor allem an deiner Prioritätssetzung.

Auf was legst du wert und was ist dir besonders wichtig bei einer Shisha?

Wie du gesehen hast, gibt es etliche variable Faktoren. Vom Material über die Größe bis hin zu den Funktionen.
Kannst du dadurch die Auswahl etwas eingrenzen, findet du auch problemlos deinen persönlichen Preis-Leistungs-Sieger!


3. Für jeden was dabei – unsere Empfehlungen (Sternesystem bei den Modellen zum Bild hinzufügen?)

Abschließend möchten wir dir für unterschiedliche Preiskategorien unsere Empfehlungen aufzeigen und werden kurz auf die einzelnen Modelle eingehen.
Wir haben 5 verschiedene Kategorien vorbereitet, um dir eine breite Auswahl vorstellen zu können, wo auch für jeden etwas dabei ist!


3.1. Gut & günstig – Shisha unter 100€

Vor allem bei Einsteigern liegt die Budgetgrenze bei maximal 100€ für eine Shisha.
In dieser Kategorie ist die größte Herausforderung „Billigware“ von qualitativen Produkten zu unterscheiden.
Wie du in Punkt 1.4. gelesen hast, benötigst du zusätzlich zu der Shisha noch gewisses Zubehör, um eine Rauchsession zu starten.
Aus diesem Grund stellen wir in dieser Kategorie gezielt Modelle vor, die als Komplettset geliefert werden.


3.1.1. Aladin Shisha Alux – Admiral

Ein besonderes Highlight für die schlauen Sparfüchse.  
Die Alux Admiral von Aladin ist eine mittelgroße Shisha mit einer Größe von 50cm aus eloxiertem Aluminium mit einem Innenleben aus hochwertigem Edelstahl.
Sie kommt mit einem klassischen Glas und einer schlichten, eleganten Rauchsäule, was ein exklusives Gesamtbild ergibt.
Der Aufbau stellt sich als besonders einfach heraus, da sie neben einem Klickverschluss an der Base auch Schliffanschlüsse am Schlauchanschluss und unterhalb des Tellers hat.
Zudem ist sie trotz ihres geringen Preises von 69,90€ mit einem Closed Chamber System und einem verstellbaren Diffusor ausgestattet.
Wenn du eine Shisha zusammen mit einem Freund rauchen möchtest, bietet dir die Admiral die Möglichkeit einen 2. Schlauch anzuschließen.
Der Lieferumfang besteht aus der Shisha selbst, einem Silikonschlauch inkl. Mundstück und Abknickschutz sowie einem Aladin Optimus Bowl Eco zusammen mit dem passenden Mockingbird Kaminaufsatz und einer Kohlezange.
Sie bietet dir durch den schlanken Aufbau einen angenehmen Durchzug und ein super Rauchverhalten.

Aladin Shisha Alux - Admiral


3.1.2. Aladin Shisha MVP 360

Die wohl beliebteste Shisha unter 100€ macht ihrem Namen alle Ehre.
Die MVP Reihe aus dem Hause Aladin steht für „Most Valuable Player“ und ist genau die richtige Wahl, wenn du hohe Qualität zu einem fairen Preis willst!

Wie der Name schon verrät, handelt es sich um eine kleine Shisha mit einer Größe von 36cm, was dir gleichzeitig auch die Möglichkeit bietet, sie als Outdoor-Shisha zu benutzen.
Die MVP 360 besteht vollständig aus hochwertigem V2A Edelstahl und lässt auch an der Verarbeitung keine Wünsche offen.
Die Base lässt sich ganz einfach per Gewinde auf die Bowl drehen.
Zudem besitzt sie sowohl am Schlauchanschluss als auch unter dem Teller einen 18/8 Schliff, was die Handhabung deutlich vereinfacht.
Auch sie kommt mit einem integrierten Closed Chamber System und einem verstellbaren Diffusor. Mit einem separat erhältlichen Anschluss lässt sich die kleine Shisha auf bis zu 2 Schläuche erweitern.
Für einen Preis von 89,90€ bekommst du die Shisha mit einem Silikonschlauch inkl. Mundstück und Abknickschutz sowie einem Aladin Optimus Bowl Eco zusammen mit dem passenden Mockingbird Kaminaufsatz und eine Kohlezange.
Durch ihre Größe besitzt die MVP 360 einen sehr direkten, leichten Durchzug und bietet dir ein großartiges Raucherlebnis.

Aladin Shisha MVP 360


3.1.3. Aladin Shisha MVP 470 & 480

Wenn du regelmäßig mit deinen Freunden ein Köpfchen genießt, ist eine Shisha mit 4 Anschlüssen genau die richtige Wahl.
Ebenfalls aus der MVP Reihe des Hauses Aladin, stellen sie die großen Brüder der MVP 360 dar.

Aber auch hier gilt: Hohe Qualität zu einem fairen Preis!

Die MVP 470 und MVP 480 können einfach zusammengefasst werden, da es sich lediglich um den Größenunterschied von 1cm handelt und ansonsten nur das Design ein anderes ist.
Allerdings gibt es die MVP 470 sowohl als 1-Schlauch Variante, als auch als 4-Schlauch Variante.

Beide Modelle bestehen ebenfalls vollständig aus hochwertigem V2A Edelstahl und sind super verarbeitet.
Mit 47cm bzw. 48cm fallen sie in die Kategorie der mittelgroßen Wasserpfeifen, was dem Gesamtbild mit den 4 Schlauchanschlüssen und der Tropfen-Bowl allerdings wunderbar schmeichelt.
Da es gerade bei größeren 4-Schlauch-Pfeifen etwas schwierig mit der Handhabung ist, besitzen die MVP Modelle an den Schlauchanschlüssen, wie auch am Kohleteller einen Schliffanschluss.
Sie kommen selbstverständlich mit einem Closed Chamber System und einem verstellbaren Diffusor.
Preislich liegen die Modelle bei 99,90€ und werden mit der Shisha selbst, einem Silikonschlauch inkl. Mundstück und Abknickschutz sowie einem Aladin Optimus Bowl Eco zusammen mit dem passenden Mockingbird Kaminaufsatz und einer Kohlezange geliefert.
Durch ihre Größe und dem damit verbundenen Bowlvolumen könnt ihr sehr flexibel mit dem Durchzug spielen und variabel auf euch abstimmen.
Das Rauchverhalten würden wir als klassisch-modern bezeichnen und lässt keine Wünsche offen.

Aladin Shisha MVP 470Aladin Shisha MVP 480


3.2. Die Multitalente – Shisha unter 150€

Ab 100€ werden die Funktionen und Features einer Shisha zunehmend relevanter oder sie werden größer.
Hochwertige Materialien, gute Verarbeitung und Funktionen wie ein Closed Chamber System sind hier Standard.

In der Preisspanne von 100€ bis 150€ hast du eine massive Auswahl an Wasserpfeifen.

Hier stellen wir dir 3 absolute Alleskönner und eine massive 4-Schlauch-Pfeife für deine Session mit Freunden vor.


3.2.1. Aladin Epox 360

Wenn du Blow-Offs liebst, wirst du auch sie lieben!

Die Epox 360 aus dem Hause Aladin ist eine kleine, 36cm hohe, Shisha aus hochwertigem Edelstahl.
Das besondere an der Shisha ist das Rauchsäulensleeve aus edlem Epoxid Harz.
Durch ihren Schraubverschluss und Schlauchanschluss mit Schliff ist das Handling einfach und verbraucherfreundlich.
Das Highlight der Epox 360 sind ohne Frage die 9 Blow Off Möglichkeiten, welche ihr individuell ändern könnt.
Wie von Aladin gewohnt kommt auch die Epox 360 im Komplettset mit allem was du brauchst für einen Preis von 119,90€.
Für 129,90€ wiederrum kannst du dir die Epox 360 in der Pro Variante holen, welche dir durch ein zusätzliches perforiertes Sleeve eine zehnte Blow Off Möglichkeit bietet.
Zudem bietet Aladin dir die Möglichkeit einen Steckbowladapter als separates Zubehör zu erwerben, um die 360 auch auf der Steckbowl deiner Wahl zu genießen.
Durchzug und Rauchverhalten sind top und kann durch den verstellbaren Diffusor nachjustiert werden.

Aladin Epox 360 Shisha


3.2.2. Aladin Epox 425

Noch mehr Blow-Offs und noch mehr Individualisierungsmöglichkeiten!

Die Epox 425 ist der Nachfolger der Epox 360.
Sie ist die erste Steck Shisha aus dem Hause Aladin und kommt mit einer POM Base, Epoxid Harz Rauchsäule und einem Innenleben aus Edelstahl.
Mit einer Größe von 42,5cm ist sie im Mittelfeld anzusiedeln und weder zu groß noch zu klein.
Neben den Anpassungsmöglichkeiten bezüglich der Bowl, habt ihr durch einen extra Ring an der Base die Möglichkeit über 15 verschiedene Blow Offs einzustellen.
Wie von Aladin gewohnt, kommt sie natürlich im Komplettset und ist mit einem Preis von 129,90€ ebenfalls ein Preis-Leistungs-Monster!
Auch bei Durchzug und Rauchverhalten kann sie ohne Probleme mithalten, wobei die 425 eine sehr gute Mischung aus modernen und klassischem Rauchverhalten bietet.

Aladin Epox 425 Shisha


3.2.3. Aladin MVP 670

Große Shishas sind doch immer besser?!

Viele schwören auf eine große Shisha, speziell wenn es um 4 Anschlüsse geht.
Vor allem das Gewicht und die daraus resultierende Stabilität ist häufig ein Grund. Besonders wichtig, wenn man mit mehreren raucht.
Die Aladin MVP 670 gibt dir genau das!
Alles was du brauchst vereint in einer massiven, 67cm großen, Edelstahl Shisha mit 4 Anschlüssen.
Die Funktionen spiegeln die MVP Serie hier sehr gut wider.
Von Closed Chamber System bis hin zu einem verstellbaren Diffusor ist alles dabei.
Selbstverständlich kommt die Shisha im Komplettset zu dir nach Hause für einen Preis von 139,90€
Bei großen Mehrschlauch Pfeifen ist der Durchzug durch den Weg dezent indirekter als bei kleinen Pfeifen.
Das Rauchverhalten per se lässt sich durch das Bowl Volumen und den Wasserstand allerdings großartig regulieren.

Aladin Shisha MVP 670


3.2.4. Moze Breeze Two

Der zeitlose Klassiker mit patentiertem Blow Off System.
Die Breeze Two aus dem Hause Moze war lange Zeit eine der gefragtesten Wasserpfeifen auf dem Markt, da sie die erste Shisha in Deutschland mit umbaubaren Blow-Offs gewesen ist.
Neben den 4 Blow-Off Möglichkeiten überzeugt sie durch ihren einzigartigen Look, welcher von der POM Base geprägt ist und von den wunderschönen Sleeves aus Resin Epoxidharz untermauert werden.
Die ausgefallenen Musterungen durch Cuts und Laser machen das Gesamtbild komplett.
Auch hier besteht das gesamte Innenleben aus hochwertigem Edelstahl.
Die 40cm hohe Shisha hat außerdem einen wendbaren Diffusor und kommt im Set mit einem Mundstück inklusive passendem Sleeve.
Preislich liegt die Breeze Two bei 149,90€.

Moze Shisha Breeze Two


3.3. Qualität trifft auf Exklusivität – Shisha unter 200€

Hochwertige Qualität ist eine Selbstverständlichkeit und innovative sowie geschützte Funktionen prägen die Folgende Kategorie.
Die Modelle stehen außerdem für ein hohes Maß an Individualisierungsmöglichkeiten und stechen durch ihren besonderen Look hervor.
Im Folgenden stellen wir dir 3 Modelle vor, welche dir keine Wünsche bei der Anpassung offenlassen.
Sowohl die Shisha an sich als auch separates Zubehör im Nachhinein wird dich durch ihre Vielfalt überwältigen!


3.3.1. Vyro Spectre

Umstellbare Blow-Offs vereint mit exklusivem Look.
Die Vyro Spectre ist mit einer Größe von 41cm eine kleine bis mittelgroße Steck Shisha aus hochwertigem Edelstahl.
Die Epoxid Sleeves und eine außergewöhnliche Standardbowl in Cut-Optik machen den Look perfekt.
Mit Hilfe der hauseigenen Vyro Mod Technologie kann die Spectre auch nach dem Kauf noch variabel angepasst werden.
Das Highlight der Shisha ist jedoch das Blow-Off System mit 17 verschiedenen Ausblasmöglichkeiten.
Durch die geschützte Technologie können die Blow-Offs durch Drehen am Teller und an einem Modul an der Base während der Rauchsession variabel eingestellt werden.
Die verbauten Magnete im System sorgen für eine problemlose Umstellung und großartige Haptik.
Natürlich sind auch die gängigen Features, wie Diffusor und Schliff am Schlauchanschluss vorzufinden.
Die Spectre gibt es auch farblich in verschiedenen Variationen und kommt zusammen mit der Standardbowl.
Preislich liegt sie bei 159,90€

Aeon - VYRO Spectre


3.3.2. Moze Varity

Wieviel Vielfalt möchtest du? Moze: JA!
Die Moze Varity macht ihrem Namen alle Ehre.
Das neuste Modell aus dem Hause Moze gibt es in 96 unterschiedlichen Ausführungen und lässt damit keine Wünsche offen.
Verschiedene Farben der Edelstahlelement und die bekannte Auswahl der Epoxidharz Sleeves für Rauchsäule sowie Schlauchanschluss sind lediglich der Anfang deiner Auswahlmöglichkeiten.
Dir wird die Möglichkeit geboten, die Shisha als „große“ Standardvariante zu benutzen oder als kleine Shisha, indem du Rauchsäule und Tauchrohr teilst.
Mit der Standardbowl, welche es ebenfalls in 2 Ausführungen gibt, sind beide Varianten möglich.
Aber wofür eine Standardbowl?
Das absolute Highlight für alle, die schon eine Steckbowl zu Hause haben, ist wohl das Stem Set inklusive Steckbowladapter.
Moze bietet dir damit die Möglichkeit, kein unnötiges Geld für eine Standardbowl auszugeben, wenn du die Shisha zu Hause auf deiner vorhandenen Steckbowl benutzen möchtest.
Auch für die Blow-Off Liebhaber hat Moze vorgesorgt und bietet dir bis zu 7 verschiedene Möglichkeiten an.
Du kannst dich sogar entscheiden, ob du lieber die Lounge Variante ganz für dich allein möchtest oder die Squad Variante mit 4 Anschlüssen, um auch deine Freunde beeindrucken zu können.
Die Moze Varity besteht komplett aus hochwertigen V2A Edelstahl und bringt von Closed Chamber System bis hin zu dem wendbaren Diffusor alles mit, was das Shisha Herz begehrt.
Der Lieferumfang umfasst lediglich die Shisha (wahlweise inkl. Bowl) und ist ab 164,90€ erhältlich.

Moze Shisha Varity


3.3.3. Steamulation Xpansion Mini

Innovationsgeist trifft auf technologischen Fortschritt.
Mit dem patentgeschützten Verschlusssystem sorgt Steamulation für ein absolutes Highlight und eine kleine Revolution im Bereich der Steck Shisha.
Durch die Xpansion Technologie lässt sich der Dichtungsring variabel einstellen, wodurch sie auf jede Steckbowl perfekt passt.
Steamulation steht für absolute Qualitätsprodukte, was sich auch in der Xpansion Mini widerspiegelt.
Die kleine Steck Shisha besteht aus hochwertigem Edelstahl und besitzt alle „Standard“ Funktionen, von Schliffanschlüssen bis hin zu einem einstellbaren Diffusor.
Auch die hauseigenen Funktionen, wie der maximierte Durchzug durch das „High Flow System“ wurden in die Shisha integriert, was die Xpansion Mini zu einem kleinen Alleskönner macht.
Auch Steamulation bietet dir verschiedene Individualisierungsmöglichkeiten mit einer Vielzahl an Sleeves.
Zudem besitzt die Shisha die X-Blow-Off Basic Technologie, wodurch der Blow-Off während der Rauchsession umgestellt werden kann.
Die Basic Technologie bietet dir 14 verschiedene Ausblasmöglichkeiten und ist durch seperates Zubehör auf 31 Blow-Offs erweiterbar.
Die Xpansion Mini wird ebenfalls mit einer Standardbowl geliefert und liegt preislich bei 199,90€.

Steamulation - Xpansion Mini


3.4. Das Beste vom Besten – Shisha über 200€

Qualität höchster Stufe und Produktion „Made in Germany“.
Wir befinden uns im absoluten Premiumsegment und stellen dir hier 3 absolute High-End Produkte vor.
Bei den folgenden Modellen gibt es rein objektiv nichts mehr zu beanstanden und die Entscheidung wird lediglich durch Funktion und Aussehen bestimmt.


3.4.1. Steamulation Pro X Mini

Die technologische Raffinesse im kleinen Format.
So lässt sich die Pro X Mini wohl am einfachsten beschreiben.
Man könnte sie auch als kleinen Bruder der Pro X Prime bezeichnen, welche die große Einschlauch Variante aus dem Hause Steamulation darstellt.
Absolute Premiumklasse mit Funktionen und Features, die man von Steamulation gewohnt ist.
Darunter zählen unter anderem das Perfect Airflow und Advanced Closed Chamber System, wodurch das Rauchverhalten auf ein anderes Level gehoben wird.
Zudem ist das SteamClick 360 verbaut, was eine Revolution der Verschlusssysteme darstellt.  
Die Kompatibilität zur hauseigenen X-Blow-Off Technologie ermöglicht bis zu 15 verschiedene Ausblasmöglichkeiten und auch weitere Anpassungsmöglichkeiten können an der kleinen Shisha vorgenommen werden.
Die Steamulation Pro X Mini bekommt ihr ab 209,95€

Steamulation - Pro X Mini


3.4.2. Aeon Edition 4 Lounge

Einzigartige Form, höchster Qualitätsstandard und der perfekte Durchzug.
Das sind die Merkmale, mit der sich die Edition 4 aus dem Hause Aeon am besten beschreiben lässt.
Angefangen bei dem handgeblasenen Glas in seiner einzigartigen Optik bis hin zu den Edelstahlelementen zieht sich ein roter Faden von edlem Design und herausragender Qualität „Made in Germany“.
Die Edition 4 bringt wirklich alle gängigen Funktionen mit, von Schliff bis hin zum Closed Chamber System.
Der Blow-Off gliedert sich der Philosophie von Aeon ein und ist schlicht, aber elegant in die Base integriert, wobei der Rauch an der Rauchsäule entlüftet.
Die Edition 4 Lounge steckt für viele auch den Standard für den perfekten Durchzug.
Das Rauchverhalten ist sehr leicht und beim Ziehen ist es fast wie atmen. Der Prototyp einer modernen Shisha.
Zudem hat auch die Edition 4 eine Vielzahl an Individualisierungsmöglichkeiten. Unter anderem ein neues Rauchsäulendesign inklusive anderem Blowoff mit der Invert-Rauchsäule.  
Auch ein Steckbowladapter ist erhältlich, welcher perfekt zu den eigenen Exklusive Bowls passt.
Preislich liegt die Aeon Edition 4 bei 259€

Aeon Shisha - Edition 4 Lounge


3.4.3. Steamulation Pro X III

Das rundum sorglos Paket.
Die Steamulation Pro X III ist eine große Shisha mit 4 Anschlüssen und vereint fortschrittliche Technologie mit dem höchsten Qualitätsstandard „Made in Germany“.
Egal welche Funktion ihr möchtet, die Pro X III besitzt sie auf dem höchsten Level.
Du galubst das nicht?
    • High Flow System für einen besseren Durchzug von 25%
    • Advanced Diffusor, welcher den Durchzug verbessert und ein Fluten des Kopfes unmöglich macht
    • AirFlow Control, wodurch der Durchzug an jedem Anschluss variabel eingestellt werden kann
    • Dip Tube Control ermöglicht eine 10-stufige Einstellung des Tauchrohrs
    • Grip Kopfadapter als Weiterentwicklung des normalen Schliffadapters

Das Highlight der Pro X III ist aber das Purge Pro System.
Es ermöglicht dir und deinen Freunden beim gemeinsamen Rauchen gleichzeitig zu entlüften, ohne auch nur eine Kugel zu entnehmen.
Zudem wurde zusammen mit der Pro X III der passende Cooling Adapter vorgestellt, welcher bei Einsatz den Kopf gezielt kühlen kann.
Auch der X-Blow-Off + ist einsetzbar, wodurch dir bis zu 31 Blow-Off Möglichkeiten zur Verfügung stehen.
Die Pro X III ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich und kommt mit einem Schlauchadapter für 389,90€

Steamulation - Pro X III


3.5. Travel Shishas

Perfekt zum Reisen, an den See oder einfach mit zu Freunden nehmen.
Reiseshishas erfreuen sich auch wachsender Beliebtheit und werden aufgrund ihrer Größe und des Preises von vielen auch zu Hause benutzt.
Im Folgenden stellen wir dir hier 2 Modelle vor, die sich perfekt für beide Einsatzgebiete eignen.


3.5.1. Aladin 2 Go

So funktioniert günstig Reisen!
Die Aladin 2 Go ist eine sehr einfache, aber verlässliche kleine Reiseshisha mit einer Größe von 23cm.
Durch ihr breites, dickes Glas bietet sie dir einen festen Stand und hat ein eingebautes Closed Chamber System.
Weiterhin besitzt sie einen kleinen Kohleteller und einen integrierten Diffusor.
Das Rauchverhalten ist sehr direkt und bietet einen top Durchzug.
Bei der geringen Menge an Wasser ist es in Relation schwieriger den perfekten Wasserstand zu treffen.
Die 2 Go gibt es sowohl in einer Variante aus eloxiertem Aluminium als auch aus Edelstahl und wir inklusive einer kleinen Tragetasche geliefert.
Preislich beginnt die Shisha bei 39,90€.

Aladin 2 Go Shishas


3.5.2. Vyro ONE

Eine Shisha für alle Fälle.
Die Vyro One sieht nicht aus wie eine klassische Shisha, macht aber dafür vieles besser als die meisten.
Mit einer Größe von 15,4cm ist sie super handlich und passt ohne Probleme in jede Reisetasche.
Sie besteht komplett aus V2A Edelstahl und Carbon.
Durch den besonderen Aufbau ist die ONE sehr kompakt gehalten und hat den Schwerpunkt sowie den Schlauchanschluss am Boden der Shisha.
Dadurch wird verhindert, dass sie umfällt, und durch die verwendeten Materialien kann sie auch bedenkenlos auf Festivals mitgenommen werden.
Mit einer Vielfalt an Farbkombinationen und wechselbaren Sleeves bleibt euch die Möglichkeit alles individuell anzupassen.
Die Premium Shisha im Travel Format bekommt ihr ab 69,90€.

VYRO One Shishas


News