Sichere Bezahlung
Versandkostenfrei ab 49€
Günstige Versandkosten nur 3,90€

Wann solltest du dein Shisha Bowl Wasser wechseln?

Aladin Online e.K.
2023-01-03 14:51:00 / Shishas
Wann solltest du dein Shisha Bowl Wasser wechseln?  - Warum du dein Shisha Bowl Wasser regelmäßig wechseln solltest

Damit deine Shisha immer gut schmeckt: Tipps zum Wasserwechsel

Wann ist der beste Zeitpunkt, um das Shisha Bowl Wasser zu wechseln?

Es gibt keine festgelegte Regel, wann du das Wasser in der Shisha wechseln solltest. Aus Geschmack und Rauchfreude-Aspekten empfehlen wir dir jedoch eher häufiger das Wasser zu wechseln. Grundsätzlich solltest du nach jeder Session das Wasser wechseln, da sich der Tabakgeschmack durch die Molasse in Deiner Rauchsäule und Bowl festsetzen kann.  Wenn du deine Shisha regelmäßig benutzt, solltest du das Wasser mindestens alle 2-3 Tage wechseln. Nutzt du die Shisha eher selten oder für mehrere Tage nacheinander nicht, empfiehlt es sich ohnehin, die Bowl nach der letzten Session zu entleeren und erst vor der nächsten wieder zu befüllen.

Shisha Bowls - Ersatzgläser

Es ist wichtig, dass du deine Rauchsäule und das Tauchrohr nach jeder Session durchspülst oder sogar innen mit einer Rauchsäulenbürste durchputzt. Auch empfehlen wir den Wasserwechsel. Frisches Wasser und eine saubere Shisha sind für uns grundlegende Voraussetzung für ein optimales und langanhaltendes Geschmackserlebnis. Außerdem vergammelt hierbei nichts in deiner Shisha und du wirst lange Freude an ihr haben.

Ein weiterer Nachteil beim Rauchen von Shisha mit unterschiedlichen Geschmacksrichtungen ist, dass sich die Aromen vermischen, wenn die Pfeife nicht regelmäßig gereinigt oder das Wasser nicht entleert wird. Dies hat natürlich keine besonders positive Wirkung auf den Geschmack.  Es ist empfehlenswert das Shisha-Wasser nach 2-3 Köpfen zu wechseln, um ein perfektes Geschmackserlebnis zu erfahren. Dies dient dazu, dass die Geschmäcker der unterschiedlichen Köpfe sich nicht vermischen.

Wenn du deine Rauchsäule nicht immer komplett reinigen willst, kannst du einen Molassefänger zwischen Rauchsäule und Shisha Kopf integrieren. Dieser hat den großen Vorteil, dass er die herunterlaufende Molasse auffängt und so verschont bleibt.

Zusammenfassend: Je öfter du das Bowlwassr deiner Shisha wechselst oder deine komplette Shisha reinigst, desto länger genießt du deine Wasserpfeife und kannst optimalen Geschmack aus dem Tabak herausholen.


News