Sichere Bezahlung
Versandkostenfrei ab 49€
Günstige Versandkosten nur 3,90€

Shisha im Urlaub: Alles was du wissen musst!

Aladin Shisha & Vape Shop
2024-06-26 14:30:00 / Tabak Shishas Shisha Zubehör
Shisha im Urlaub: Alles was du wissen musst! - Urlaub mit Shisha: Tipps und Tricks für den perfekten Genuss unterwegs

Shisha-Genuss im Urlaub: So nimmst du deine Wasserpfeife mit

Mit der Shisha verreisen: So gelingt der entspannte Urlaub

Du planst, deine Shisha auf deiner nächsten Reise oder im Urlaub mitzunehmen? Dann bist du hier genau richtig. In diesem Beitrag erhältst du alle relevanten Informationen zum Transport und zur Verwendung deiner Shisha im Urlaub.

Reisen mit Shisha: So gelangt sie unbeschadet ans Ziel

Eine sichere Ankunft deiner Shisha ist entscheidend und erfordert eine gute Verpackung. Die handliche Aladin 2 Go eignet sich ideal für Reisen aufgrund ihres geringen Gewichts und Platzbedarfs. Für den Transport ist eine passende Travel Bag empfehlenswert, um deine Shisha und Zubehör sicher zu verstauen. Falls keine spezielle Tasche vorhanden ist, kannst du die Originalverpackung nutzen oder die Teile in Handtücher einwickeln, um sie zu schützen. Besonders das empfindliche Glas der Shisha sollte gut gepolstert werden.

Checkliste: Was du für deine Shisha im Urlaub benötigst

Shisha Tabak im Urlaub: Erlaubte Mengen und Zollbestimmungen

Innerhalb der Europäischen Union ist es erlaubt, bis zu 1 kg Shisha-Tabak mitzuführen. Außerhalb der EU beträgt die erlaubte Menge nur 250 g. Es ist wichtig, sich im Voraus über die genauen Bestimmungen des Ziellandes zu informieren. Die gleichen Freimengen gelten auch beim Einführen von Tabak nach Deutschland. Sollte die erlaubte Menge überschritten werden, ist eine Anmeldung des Tabaks beim Zoll erforderlich.

Reisen mit Shisha: Kohle, Tabak und Zubehör im Flugzeug

Wenn du mit dem Flugzeug reist, solltest du wissen, welche Shisha-Artikel erlaubt sind und welche nicht. Tabak, Köpfe und HMDs sind in der Regel kein Problem. Auf Gasanzünder und selbstzündende Kohle solltest du jedoch verzichten, da sie Brandbeschleuniger enthalten und im Flugzeug nicht transportiert werden dürfen. Naturkohle ist meist erlaubt, jedoch sollte sie ins Aufgabegepäck.

Shisha & Zubehör im Handgepäck: So reist deine Shisha sicher!

Einige Artikel wie das Shisha-Glas oder kleine Zubehörteile kannst du im Handgepäck mitnehmen. Diese sollten gut gepolstert sein, um Beschädigungen zu vermeiden. Schwere und spitze Gegenstände wie Kohleanzünder und Metallteile sollten ins Aufgabegepäck.

Urlaub mit Shisha: Clever planen für sorgloses Rauchvergnügen

Damit du deine Shisha im Urlaub unbeschwert genießen kannst, solltest du vorab planen. Informiere dich über die Möglichkeiten, vor Ort Shisha Tabak und Kohle zu kaufen, falls du diese nicht mitnehmen möchtest. So bist du auf der sicheren Seite und kannst entspannt in deinen Urlaub starten.

Shisha im Urlaub: Vorbereitung & Verpackung für stressfreien Transport

Mit der richtigen Vorbereitung und Verpackung kannst du deine Shisha problemlos mit in den Urlaub nehmen. Beachte die Regeln deiner Airline und die Zollbestimmungen deines Reiselandes, um unangenehme Überraschungen zu vermeiden. So steht einem entspannten Shisha-Genuss im Urlaub nichts im Wege.

FAQ

Kann ich Shisha Tabak im Flugzeug mitnehmen?

Ja, innerhalb der EU bis zu 1 kg, außerhalb der EU bis zu 250 g.

Darf ich Shisha Kohle im Flugzeug transportieren?

Naturkohle meist ja, selbstzündende Kohle nein. Informiere dich bei deiner Airline.

Was sollte ich beim Transport meiner Shisha beachten?

Gut verpacken, idealerweise in einer Travel Bag oder mit Handtüchern gepolstert.

Welche Shisha ist am besten für Reisen geeignet?

Eine kompakte und leichte Shisha wie die Aladin 2 Go ist ideal für Reisen.

Mit diesen Tipps bist du bestens gerüstet für deinen nächsten Shisha-Urlaub. Viel Spaß und genieße deine Zeit!


News