Sichere Bezahlung
Versandkostenfrei ab 49€
Günstige Versandkosten nur 3,90€

Milch in der Shisha Bowl - Macht es einen Unterschied?

Aladin Online e.K.
2023-01-03 15:27:00 / Shishas
Milch in der Shisha Bowl - Macht es einen Unterschied?  - Milch in der Shisha Bowl - Ist es wirklich eine gute Idee?

Shisha Rauchen mit anderen Flüssigkeiten in der Bowl - Funktioniert das?

Wie experimentierfreudig darf man beim Rauchen von Shisha sein?

Es ist dir sicherlich bekannt, dass man normalerweise Wasser in die Bowl deiner Shisha gibt. Allerdings gibt es immer wieder sehr experimentierfreudige Menschen, die häufig das Wasser in der Bowl durch etwas anderes wie zum Beispiel Milch ersetzen. Dabei fragst du dich häufig, ob dies wirklich etwas bringt oder ob es reine Fiktion ist. In diesem Blogbeitrag möchten wir unsere Gedanken zu dem Thema mit dir teilen.

Das Wasser in der Shisha Bowl - Die Grundlagen

Das Wasser in der Bowl ist hauptsächlich dazu da, den Rauch zu kühlen. Man zieht warme Luft durch den Kopf, welche von der Kohle beheizt wird. Die Luft führt hinab durch die Rauchsäule weiter durchs kühlende Wasser und dann von der Bowl zum Schlauch. Ein umstrittener Fakt ist außerdem, dass der Rauch durch das Wasser gefiltert wird.

Milch in der Shisha Bowl

Eine sehr bekannte Methode ist frische Milch in der Bowl, wenn man in der Shisha Lounge eine cremige Shisha wie beispielsweise Pistazie bestellt hat.  Die Shisha mit Milch ist etwas ganz Besonderes und wirkt exotisch, weil man sich dies daheim wahrscheinlich nie machen würde. Man hört immer wieder, dass angeblich eine Shisha mit Milch die Wirkung von cremigen Sorten verstärkt.. Wir finden, dass dies wahrscheinlich einfach nur Vorstellung bzw. Placebo ist, wie beispielsweise bei Fruchtköpfen.  Die Milch hat definitiv einen extremen Nachteil. Sie schäumt nämlich so stark auf, dass man beinahe mit jedem Zug Milch in den Schlauch ziehen würde. Das macht die Milch unserer Meinung nach zu einem No Go in der Shisha. Außerdem könnte die Milch unansehnliche Rückstände in der Shisha hinterlassen, wenn man sie nicht sofort nach dem Rauchen reinigt.

Sofortige Reinigung empfohlen!

Sollte man mit Flüssigkeiten wie Milch oder Fruchtsäften in der Bowl rauchen, sollte die komplette Pfeife nach dem Rauchen sofort gründlich ausgespült und gereinigt werden. Diese Flüssigkeiten setzen sich über die Rauch-Session womöglich in der Pfeife ab. Üblicherweise werden Milch oder Säfte über eine gewisse Zeit „schlecht“, was sich im Geschmack widerspiegeln wird. Folglich können die abgegeben Dämpfe von schlecht gewordener Flüssigkeit zu gesundheitlichen Problemen führen: Kopfschmerzen Schwindel oder Übelkeit sind mögliche Folgen. Somit empfiehlt sich dann nach dem Rauchen die komplette Pfeife gründlich auszuspülen und zu reinigen.


News